Vereinsmeisterschaft2021 bogen_slideshow_green

Martin Rossmann ist Dart-Vereinsmeister 2021

Gleißenberg.
Vergangenen Samstag fand im Obergeschoss der Mehrzweckhalle die vereinsinterne Meisterschaft im E-Dart der Dartbullen Gleißenberg statt. Im Spiel 301 Masterout wurde im Modus Best of Three in zwei Gruppen jeder gegen jeden gespielt. Zwischendurch gab es Stärkung für alle in Form einer leckeren Pizza vom Gleißenberger Italiener. In der Gruppenphase qualifizierten sich Martin Rossmann, Markus Weiß, Jochen Rothmayer und Mario Schmitzberger für die Halbfinale, in denen sich jeweils Jochen Rothmayer und Martin Rossmann klar durchsetzten. In einem sehr spannenden Finale konnte sich dann Martin Rossmann ganz knapp mit 2:1 den Titel des Vereinsmeisters 2021 sichern. Als kleine Belohnung gab es dafür einen Essensgutschein. Anfang September starten für die Dartbullen Gleißenberg dann wieder die Rundenwettkämpfe im Deutschen Sportautomatenbund DSAB sowie in der Oberpfälzer Dartliga ODSV. Das Training findet jeweils Donnerstag abends statt.

Das Bild zeigt die drei Erstplatzierten der Vereinsmeisterschaft: Markus Weiß, Martin Rossmann und Jochen Rothmayer (v.l.n.r.)

Designed & Powered by  hiwlogo login_icon