Spritz-Tour in Gleißenberg bogen_slideshow_green

Impfbus kommt nach Gleißenberg

Gleißenberg.
Am Mittwoch, den 13. Oktober 2021 kommt der Impfbus nach Gleißenberg zum Rathausplatz. Von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr können sich Senioren mit „Biontech“ eine Auffrischungsimpfung geben lassen. Der Abstand zur letzten Impfung muss mindestens 6 Monate betragen. Von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr besteht dann noch die Möglichkeit zur Erstimpfung mit „Biontech“ oder „Johnson & Johnson“. Es gibt auch die Möglichkeit zu einer unverbindlichen ärztlichen Impfberatung. Alles ohne Anmeldung. Mitzubringen sind nur der Personalausweis und Impfpass (falls vorhanden). Die Zweitimpfung folgt bei Biontech dann nach drei Wochen im Impfzentrum. Nur solange der Vorrat reicht. Es können auch Bürger außerhalb des Gemeindebereiches gerne dieses Angebot annehmen und selbst anreisen. Die Seniorenbeauftragten werden zusammen mit der Gemeinde in diesem Zeitraum für alle Impfwilligen im angrenzenden Rathaus eine kleine Bewirtung im Warteraum anbieten. Es besteht auch die Möglichkeit mit einem Kleinbus zu fahren, den die Firma Ford Mühlbauer aus Ried zusammen mit der Gemeinde Gleißenberg zur Verfügung stellt und der in besagtem Zeitraum zwischen den Ortschaften Ried, Gleißenberg, Gschwand, Bogen und Lixenried nachmittags regelmäßig fährt. Dabei kann es zu Wartezeiten kommen.
Fahrtroute von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr:
Ried (Dorfplatz), Gleißenberg Chamer Straße/Hauptstraße (Bushaltestellen), Gschwand (Dorfplatz bei Kolbeck), Bogen (Durchgangsstraße) und Lixenried (Dorfplatz vormalige Schule).
Die Maskenpflicht bitte beachten. Wer ausnahmsweise und begründet von zu Hause abzuholen wäre, soll sich bitte bei den Seniorenbeauftragten Marianne Seidl und Kunigunde Mühlbauer vorher telefonisch melden. Rollstuhlfahrer können im Bus leider nicht transportiert werden.

Am Mittwoch, 13. Oktober 2021 kommt der Impfbus nach Gleißenberg.

Designed & Powered by  hiwlogo login_icon